Ilka's Biografie ...

'Mondscheinfrisieren'

[ Aktuelle Fotos vom 16.9.2016]
Logo: Ellis Freunde
CD: Ilka's Mondscheinsong
CD: Ilka's Mondscheinsong
Ilka Justen Nach einem alten Aberglauben soll die bei Vollmond gestylte Frisur besonders gut sitzen ...

So veranstaltete Ilka Justen im November 1997 das 1. Mondscheinfrisieren vor dem Hintergrund, das der Gesamterlös dieser und weiterer Aktionen als regelmäßige Spende für verschiedene Fördervereine für hilfsbedürftige Kinder bestimmt war ...

Diese gutgemeinte Aktion sahen die damaligen Ordnungsbehörden in Thüringen jedoch ganz anders. Offiziell hatte sie gegen das damals gültige Ladenschluss-gesetz verstoßen.

Ein saftiger Bußgeldbescheid folgte, gegen den Ilka Justen Widerspruch einlegte - ohne Erfolg. Die Geschichte nahm ihren Lauf ...

Die Medien griffen dies als Thema auf, und so wurde Ilka Justen als „Mondschein-friseurin“ bundesweit bekannt. Zeitungen im ganzen Land berichteten. Zahlreiche TV-Sender luden sie zu Talkshows ein. So saßen bereits Udo Lindenberg und Peter Maffay auf Ilka Justens Frisierstuhl.

Die Björn-Schulz-Stiftung war vom 'Mond-scheinfrisieren' so begeistert, dass sie ebenfalls eine Aktion veranstaltete, zu der der damals aktuelle Friseur-Weltmeister, weitere bekannte Friseure und Ilka Justen eingeladen wurden, die dann die Köpfe prominenter Gäste frisieren durften.

Die Reform des Ladenschlussgesetzes vor ein paar Jahren ermöglichte Ilka Justen dann die Fortführung ihrer Idee. Seitdem konnte die Friseurmeisterin zahlreiche weitere Frisier- Aktionen durchführen. Spendenempfänger waren und sind die kleinen Patienten der Kinderkrebsklinik der Universitätsklinik Jena und der 'Förderverein der Kliniken für Kinder und Jugendliche im Essener Elisabeth-Krankenhaus e.V. Ellis-Freunde, der hilft, das seelische Gleichgewicht von Kindern während ihres Krankenhausaufenthalt wieder in's Lot zu bringen.

Heute

zaubert Friseurmeisterin Ilka Justen und ihr Team topaktuelle Frisuren zu fairen Preisen. Der schicke Friseursalon an der Klapperstraße 33 ist hell und freundlich, die Atmosphäre wirkt einladend. Ihr professionelles Friseurteam besteht aus ihren beiden Söhnen Kay und Csaba - sowie der Friseurin Anja und der Auszubildenen Didem.

Seit dreieinhalb Jahren in Essen-Überruhr, ist das Ruhrgebiet
für die gebürtige Thüringerin Ilka Justen, aber auch für
ihre Familie zur zweiten Heimat geworden.


Ilka als Sängerin:

Auch als Sängerin machte Ilka Justen von sich reden.
2000 veröffentlichte Sie ihren selbst getexteten
'Mondscheinsong', wenig später folgte der
'Friseursong'. Beide Songs schafften es
bis in die lokalen Radiostationen.



'Ilkas-Hair-Concept' jetzt auch bei www.facebook.com
Ilka's Hair-Concept • Inh.:  Nikolaus Justen   •  45277 Essen, Klapperstr. 33
Öffnungszeiten: Dienstags-Freitags von 08.00 - 18.00 Uhr  •  Samstag von 08.00 - 13.00 Uhr
Tel. 0201 - 17 16 31 77